Art SpacePythagorion

2017

Wir möchten Sie im wunderschönen Amphitheater von Samos, wo schon vor 2500 Jahren Pythagoras die Gesetze von Musik und Physik miteinander verflocht, willkommen heißen. Auch dieses Jahr werden wir wieder Kontrastierendes und Gegensätzliches miteinander verbinden. Hören Sie klassische Musik und Jazz, Oper, Folklore und Weltmusik, erleben Sie berühmte Musiker und junge Talente aus aller Welt, die noch am Anfang einer vielversprechenden Karriere stehen. Wir wollen hier in Samos, am äußersten Rand des Okzidents, den Orient in Sichtweite, Grenzen überwinden und Brücken bauen zwischen verschiedenen Nationen und Musikstilen, Etabliertes und Neues zusammen bringen. Musik verbindet Menschen über Kultur-, Glaubens- und Sprachgrenzen hinaus wie nichts anderes. Kommen Sie mit uns auf eine aufregende musikalische Reise um die Welt in 7 Tagen.

- Daniel Nodel, Künstlerische Leitung 2017

Montag, 7. August 2017

Beginn 20:30 Uhr

Al'mira

mit Daphné Souvatzi (Gesang), Raphaël Derderyan (Percussion) und François Aria (Flamenco Gitarre)

Dienstag, 8. August 2017

Beginn 20:30 Uhr

Klavierabendmit Alexia Mouza (Klavier)

Mittwoch, 9. August 2017

Beginn 20:30 Uhr

Klassik & Jazzmit dem Vision String Quartet: Jakob Encke (Violine), Daniel Stoll (Violine), Sander Stuart (Viola) und Leonard Disselhorst (Cello)

Donnerstag, 10. August 2017

Beginn 20:30 Uhr
 
Bläserkammermusik
mit Sebastian Manz (Klarinette), Matvey Demin (Flöte) und Gülru Ensari (Klavier)

Freitag, 11. August 2017

Beginn 20:30 Uhr

mit Mulo Francel (Saxofon), Didi Lowka (Bass, Percussion), Jan Pascal (Gitarre), und Alexander Kilian(Gitarre)

Samstag, 12. August 2017

Beginn 20:30 Uhr

Cello and Piano
mit Maximilian Hornung (cello) und Herbert Schuch (piano)
Beginn 20:30 Uhr
Liederabend
mit Talia Or (Sopran) und Marcelo Amaral (Klavier)