Samos YoungArtists Festival

Das Konzept

des Art Space Pythagorion

Der Art Space Pythagorion wurde im Jahr 2012 mit einer Ausstellung des Künstlers Harun Farocki eröffnet. Ein ehemaliges Hotel aus den 70er Jahren wurde dafür von den ortsansässigen Architekten Peni Petrakou und Stelios Loulourgas aufwendig renoviert und zu einem modernen Ausstellungsraum umgebaut.

Mit seiner einzigartigen Lage direkt am Hafen der Stadt Pythagorion bietet er eine traumhafte Kulisse. Der „white cube“ ist aber auch als symbolischer Ort zu begreifen: Der Blick aus dem Gebäude richtet sich auf das nahe Festland der Türkei und zeigt somit die Grenze zwischen Orient und Okzident.

Der Art Space bildet neben dem Antiken Theater einen der Hauptschauplätze für das Engagement der Schwarz Foundation auf der Insel Samos. Der Gebäudekomplex beinhaltet eine Ausstellungshalle sowie Unterbringungsmöglichkeiten für Künstler. Seit dem Umbau kann die Stiftung Dank der großzügigen Unterstützung der Gemeinde das Gebäude nutzen sowie diverse Veranstaltungen lokaler Vereine beherbergen, für die die Gemeinde eigenverantwortlich ist.

Im Art Space Pythagorion werden jährlich in den Sommermonaten und parallel zum Samos Young Artists Festival kuratierte Ausstellungen von internationalen zeitgenössischen Künstlern gezeigt. Auch für die Stipendiaten des Atelierstipendiums der Stiftung bietet das Gebäude bei Bedarf Ausstellungsräume.

Neben der Nutzung durch die von der Stiftung initiierten Projekte, wird das Gebäude der Bevölkerung von Samos für eigene Projekte zur Verfügung gestellt. Darunter u. a. für pädagogische Projekte, Filmvorführungen oder Basare.

Für photographische Dokumentationen zu den Umbauten, der Fertigstellung, der Eröffnung sowie der einzelnen Räumlichkeiten und Unterbringungsmöglichkeiten möchten wir Sie auf einen Blick in unsere Galerie einladen: Galerie oder Facebook.

 

General information

13,700,000 km3
4 August – 30 September 2019

ART SPACE PYTHAGORION
Pythagorion Port, Samos 83103, Greece
Opening Hours 10:00 – 13:00 and 19:00 – 24:00 daily

Admission: 2€

Organised by the Schwarz Foundation
Curated by Katerina Gregos
Curator of education: Katerina Zacharopoulou
Assistant curator: Ioli Tzanetaki
Partner: Archipelagos

Press & PR

International Press
Fotini Barka
E: barkafotini@gmail.com | T: +30 694 5624707

Communication Strategy & Media Relations in Greece
Chara Zouma | +30 210 3224765 | +30 6980 571057 | chara@zumacom.gr
Kirki Liatopoulou | +30 6948 085803 | kirki@zumacom.gr